Covid-19-Infos


Aktuelle Zutrittsbedingungen für Veranstaltungen

Update 18.08.2021

Durch steigende Inzidenz im Landkreis Bergstraße gilt bei unseren Veranstaltungen ab morgen wieder die 3-G-Regel. Daher benötigen unsere Gäste nun wieder einen Impf- / Genesenen- oder Testnachweis (siehe unten).

Update 19.07.2021

Ab Donnerstag (22.07.2021) sollen die Regeln zur Testpflicht in der Innengastronomie bei Veranstaltungen unter 100 Personen geändert werden. Bedeutet in Hessen bei einer Inzidenz unter 35 (15,5 Status quo) wäre für keine unserer Veranstaltung ein Nachweis (siehe unten) nötig. Da wir allerdings nicht wissen, wie schnell sich die Lage diesbezüglich ändern kann, empfehlen wir unseren Gästen weiterhin dringend die entsprechenden Nachweise parat zu haben.

Stand 01.07.2021

Nach den Auflagen des Bundeslandes (Hessen) müsst ihr der Zeit folgende Kriterien erfüllen um unsere Veranstaltungen zu besuchen:

  • Impfnachweis ab dem 15. Tag nach der 2. Impfung mit einem Impfstoff von Biontech, Moderna oder AstraZeneca oder der 1. Impfung mit Johnson & Johnson
  • ODER positiver PCR-Test, der min. 28 Tage und max. 6 Monate alt ist (gilt als genesen)
  • ODER negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist
  • ODER negativen Antigen-Test, der nicht älter ist als 24 Stunden
  • ZUSÄTZLICH das Tragen einer medizinischen Maske, wann immer der zugewiesene Platz verlassen wird
  • UND die Kontaktdatenerfassung über die Luca-App. Es ist zwar leichter sich vorab einen Account in der Luca-App anzulegen, allerdings ist es nicht notwendig für den Check-in

Allgemeine Informationen

Die momentane Coronasituation stellt uns alle vor große Herausforderungen. Auch wir kämpfen jeden Tag mit den betriebswirtschaftlichen Hürden der Pandemie, jedoch möchten wir zwei Dinge dabei nicht aus den Augen verlieren.

  • Ein sicheres und gesichertes Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter
  • Einen sicheren und angenehmen Aufenthalt unserer Gäste

Wir haben zahlreiche Maßnahmen getroffen, dass Du dich bei uns sicher fühlen kannst:

  • H14 Virenfilter
    Wir haben modernste Technologie installiert, die bereits Anwendung in der Medizin und Luftfahrt findet. Mit unseren Virenfiltern filtern wir 10 Mal pro Stunde die gesamte Raumluft um und befreien diese zu 99,995% von Krankheitserrgern.
  • Gästezahl um 50% reduziert
    Wir haben knallhart den Rotstift angesetzt, wir bewirten deutlich weniger Gäste als wir nach Vorgabe dürften. So können wir sicher sein, dass Abstände gewahrt werden und Ihr Euch sicher fühlen könnt (statt 3 m² haben wir 5 m² pro Gast zur Verfügung). Dennoch bleibt es nicht aus, dass wir 2er und 3er Gruppen gemeinsam an Tafeln mit genügen Abstand platzieren müssen.
  • Hygieneartikel für alle
    Wir bieten Euch neben Handdesinfektion auch Einwegmasken an. Solltest Du es also mal vergessen haben eine einzupacken, lassen wir Dich nicht vor der Tür stehen.
  • Natürlich halten wir des Weiteren auch alle Vorschriften nach Verordnung ein.

Informationen für Ticketinhaber

Alle Tickets für Veranstaltunge, die aufgrund der Corona Pandemie nicht stattfinden konnten, wurden automatisch „on-hold“ gebucht.

Umbuchung auf die gleiche Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt
Wir werden alle Veranstaltungen nachholen und, sobald ein Ende der Krise in Sicht ist, die Veranstaltungsfrequenz erhöhen, um die Umbuchungen schnellstmöglich durchführen zu können.

Fixierte Preise bis 31.12.2021
Alle bereits bezahlten „on-hold“-Tickets sind nicht von Preiserhöhungen betroffen. Es wird also garantiert kein Aufpreis bei Umbuchung auf die gleiche Veranstaltung vor dem 31.12.2021 fällig.

Verwendung als geldwerten Gutschein
Sie können Ihr Ticket für alle Leistungen von Meatheaven über den vollen Geldwert anrechnen lassen. Zum Beispiel für unser Takeaway-Angebot.

Erstattung und Auszahlung
Geleistete Zahlungen können erstattet werden, bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall mit Ihrer Rechnungsnummer im Betreff. Geleistet Zahlungen können nur auf das ursprüngliche Konto gebucht werden, abweichende Kontoverbindungen werden nicht beachtet. Die Auszahlung von Gutscheinen bleibt weiterhin ausgeschlossen. Bei Tickets die vor dem 08.03.2020 gekauft wurden gilt weiterhin die Gutscheinlösung nach dem Gesetz vom 20.05.2020.